Overblog Follow this blog
Edit post Administration Create my blog

augenoeffnen.overblog.com

Langsamer Altern.

com

Ich bekomme es oft zu hören und ich lese sehr viel darüber:

Vegetarier und insbesondere Veganer altern langsamer.

Was sind die Ursachen?

Meine These ist, das die Ursache nicht nur im Verzicht auf jegliche Tierische Produkte zurück zuführen ist. Die sehr Gesunde, ausgewogene Ernährung spielt eine große Rolle. Denn auch wenn Fleisch- und Fischesser denken das Veganern und Vegetariern viele Nährstoffe fehlen, denken sie bei Ihrer Aussage nicht daran das Menschen die sich Fleisch- und Fisch los Ernähren viel bewusster auf ihre Ernährung achten.

Ich achte darauf mindestens 3 Stück Obst am Tag zu mir zu nehmen, oft sind es mehr. Brot steht kaum auf dem Speiseplan, genauso wenig wie Fertiggerichte und Tiefkühlkost. Ich bin offen für neue Ideen auf dem Speiseplan.

Auch wenn es anfangs für meine Tochter nicht leicht viel das keine Kuhmilch mehr im Haus ist, sie hat sich doch sehr schnell an Soja- und Hafermilch gewöhnt. Es ist alles eine Gewohnheitssache. Meine Eltern wundern sich, was man alles ohne Tierische Lebensmittel Backen und Kochen kann und das es „trotzdem“ schmeckt.

Eigentlich wollte ich nur Testen wie ich damit zurechtkomme, mich vegan zu Ernähren. Aber ich habe mich bereits so daran gewöhnt und darauf eingelassen, dass ich dabei bleiben möchte.

Ich fühle mich sehr Fit und Stark.

Gestern bin ich das erste Mal in diesem Jahr draußen gelaufen. Ich wohne auf einer Anhöhe, diese habe ich ohne Probleme geschafft zu Laufen.

Ich habe Grüne Smoothies für mich entdeckt. Ein wunderbarer Ersatz für mein Frühstücksbrot für die Arbeit. Heute gab es folgenden Smoothie:

1 Banane

1 (ganzer Apfel inklusive Kerne)

1 Kiwi

Etwas Petersilie

Etwas Feldsalat

Multivitaminsaft

Langsamer Altern.
Print
Repost

Comment on this post